News

Formel von Nano2 Chile ermöglicht Entwicklung von Nanokupferpartikeln zu geringen Kosten

Das neue Eco Mining Concepts Mitglied Nano2 Chile legt den Fokus auf die Entwicklung von Nanotechnologie und die Anwendung nanotechnologischer Lösungen auf umweltfreundliche Weise. Nun hat das Team wichtige Fortschritte bei der Erstellung einer Formel zur Entwicklung von Nanokupferpartikeln zu geringen Marktkosten erzielt.

Digitaler Bergbau: Globale Trends und Herausforderungen für Chile

Der Bergbausektor steht noch am Anfang eines digital vernetzten, datengesteuerten, autonomen und nachhaltigen Bergbaubetriebs. Die Fortschritte sind beachtlich, aber im Vergleich zu anderen Branchen hängt der Bergbau immernoch hinterher.
Die Veranstaltung hat zum Ziel, Herausforderungen und Lösungen für einen nachhaltigeren Bergbau in Chile im Bereich Transport und Logistik aufzuzeigen, vielversprechende Praxisbeispiele aus Chile zu präsentieren und nachhaltige Lösungen aus der deutschen Industrie vorzustellen.

SUMMARY Webinar: BrineMine – Sustainable mineral and fresh water extraction from geothermal brines in Chile

The objective of the event was to present the innovative approach of the project BrineMine, its applications and the perspectives of valuable metals mining from none conventional sources.

Das 4e-Projekt der GIZ in Chile startet Energieeffizienz-Plattform für die Bergbauindustrie

Auf der Plattform sind mehr als 28 Bergbauprozesse aufgeführt sowie rund 115 Energieeffizienzmaßnahmen und ca. 100 bereits national und international umgesetzte Projekte, die Best Practices in der Branche demonstrieren.

Verantwortungsvolle Rohstoffbeschaffung – Chile kann sich den europäischen Anforderungen gegenüber als nachhaltiger Rohstoffproduzent positionieren

Die Entwicklung hin zu einer verantwortungsvollen Rohstoffbeschaffung schreitet schnell voran, mit einer Fülle an Initiativen, Maßnahmen, Paradigmen und Ansätzen zur Unterstützung der globalen Nachhaltigkeitsagenda. Das Projekt RE-SOURCING erkennt die gegenwärtige Chance, globale Erfahrungen zusammenzuführen und einen gemeinsamen Weg aller Beteiligten in die Zukunft zu gestalten.

recomine – Das regionale Bündnis aus dem Erzgebirge entwickelt und testet ressourcenorientierte Umwelttechnologien für den Weltmarkt

Die Sanierung von Bergbaualtlasten ist eine Herausforderung für Bergbau- und Hüttenstandorte weltweit. Im Erzgebirge hat das recomine-Bündnis einen ganzheitlichen Ansatz entwickelt, um die Beseitigung von Umweltbelastungen mit der Erschließung fein verteilter Rohstoffquellen zu kombinieren. Wir haben mit Bündniskoordinator Philipp Büttner gesprochen, um mehr über recomine zu erfahren.

Das Unternehmen Antara Mining aus dem Norden Chiles ist Vorreiter im Bereich Software zur Rückverfolgung von Bergbauprodukten

Seit ein paar Monaten ist Antara Mining Mitglied bei Eco Mining Concepts. Seit 2014 bietet das Unternehmen Software-Lösungen für die Verwaltung der wichtigsten Produktionsanlagen der globalen Bergbauindustrie an, mit einem Fokus auf Rückverfolgbarkeit, Produktivität und Feldaktivitäten, für einen effizienten und nachhaltigen Bergbau.

Iris Wunderlich übernimmt neue Führungsposition in der AHK Chile

Ab Januar 2021 löst Iris Wunderlich in der Position als Project Leader Mining & Sustainability Annika Glatz ab, die nach acht Jahren die Kammer verlässt. In ihren neuen Aufgaben wird sie von Denise Kirschner unterstützt, die vor allem für die Koordination des Projekts Eco Mining Concepts zuständig sein wird.

EMC-Mitglied SMT SCHARF nimmt ersten Elektro-Transporter im Untertagebau El Teniente in Betrieb

Mitte Oktober hat unser EMC-Mitglied SMT SCHARF den ersten Elektro-Transporter im Untertagebau El Teniente des chilenischen Kupferbergbau-Konzerns Codelco in der Region O'Higgins in Betrieb genommen. In einer Höhe von mehr als 2.000 Metern wird das umgerüstete Fahrzeug, welches 100% elektrisch betrieben wird und den gesamten Dieselantrieb ersetzt, nun auf die Bewährungsprobe für die Bergbauindustrie gestellt.

Minera San Pedro lädt Mitglieder von Eco Mining Concepts ein, innovative Pilotprojekte in dem Bergbaubetrieb durchzuführen

Minera San Pedro führt seit 2013 Pilotprojekte für neue Bergbaulösungen durch. Der kleine Bergbaubetrieb bietet eine große Flexibilität bei der Erprobung, Validierung und Implementierung neuer Technologien und Innovationen.

Einladung zur Teilnahme am EU-Projekt Re-Sourcing

Seit Ende 2019 ist die AHK Chile Mitglied des Konsortiums Re-sourcing, ein Projekt, das von der Europäischen Kommission finanziert wird und sich mit der verantwortungsvollen Rohstoffbeschaffung auseinandersetzt. Ziel des Projekts ist es, eine physische und digitale globale Plattform zu entwickeln, welche die Erarbeitung einer von allen Stakeholdern akzeptierten Definition von "Responsible Sourcing" ermöglicht und die Umsetzung von Innovationen im Rohstoffmanagement fördert.

Nachhaltigkeit verbindet: Helmholtz-Institut Freiberg für Ressourcentechnologie ist neues EMC Mitglied

Seit April versärkt das Helmholtz-Institut Freiberg für Ressourcentechnilogie (HIF) unser EMC-Netzwerk. Mit der Entwicklung nachhaltiger Technologien von der Exploration bis zum Recycling einschließlich der Simulation von Prozessen kann das Institut einen wichtigen Beitrag für den chilenischen Bergbau leisten.

Globaler Industriestandard für Haldenmanagement wurde veröffentlicht

Im August wurde in London der erste Globale Industriestandard für Haldenmanagement veröffentlicht, mit dem Ziel, ein "Null-Schaden"-Ergebnis für Gemeinden und die Umwelt neuer und bestehender Bergbauhalden anzustreben. In dieser Kolumne von Rechtsanwalt Ignacio Urbina erfahren Sie mehr über den Standard...

DMT STINGS – Technologien für eine integrierte Überwachung von Tailings im Bergbau

Mit dem Innovationsprojekt STINGS hat die DMT-Gruppe ein Monitoringsystem zur effektiven und kosteneffizienten Überwachung von Tailings im Bergbau ins Leben gerufen. Hauptziel des Projektes ist es, die anwendungsreifen Technologien für den Einsatz im Bergbau zu optimieren und zu einem marktreifen Service zusammenzuführen.