Jungheinrich ist auf die Entwicklung umfassender Lösungen für Intralogistik spezialisiert, vom Gabelstapler bis hin zu Logistiksystemen mit Racks, automatisierten Lösungen und mit intelligent software, welche alle Bewegungsprozesse miteinander verbinden.

Seit mehr als 65 Jahren ist die Elektromobilität einer der fundamentalen Standbeine des Unternehmens, welches sich auch im R&D Department widerspiegelt. Durch das Design und die Entwicklung von effizienterer Ausrüstung für material handling sowie nachhaltiger Technologie wird der Umwelteinfluss reduziert. Diese Ausrichtung bietet die Möglichkeit einer Transformation von Abläufen, bei welchen fossile Brennstoffe durch elektronische Ausrüstung mit innovativer Lithium-Ionen-Technologie ersetzt werden.

Im Bergbau kann diese Art von Technologie den ökologischen Fußabdruck eines Unternehmens reduzieren, ohne dass neue Infrastruktur benötigt wird. Zudem entstehen durch die Batterien keine toxischen Gase.

Aktuell baut Jungheinrich in Zusammenarbeit mit der Thriathlon Holding GmbH einen der größten Produktionsstandorte für Batterien und Ladestationen für Intralogistik innerhalb Europas auf, welches die technologisch führende Rolle des Unternehmens in der Elektromobilität und in der Lithium-Ionen-Technologie bestätigt.