Der Fachverband Mining im VDMA vertritt die Interessen von rund 150 deutschen und europäischen Zulieferern der Bergbauindustrie.

Die Mitgliedsfirmen decken dabei den kompletten Bergbauzyklus von der Exploration bis hin zur Minenschließung und Rekultivierung mit modernster Technologie ab. Schwerpunktthemen sind Produktivitätssteigerung, Arbeitssicherheit, Emissionssenkung und Digitalisierung. Die weltweiten Vertriebsaktivitäten der Mitglieder werden durch Messebeteiligungen, Delegationsreisen, Technologiesymposien und regionale Gremien unterstützt. So koordiniert der Lenkungskreis Lateinamerika die Aktivitäten zu Chile. Langjährige Partnerschaften verbinden den VDMA mit der chilenischen Bergbauindustrie und sind die Grundlage für eine fruchtbare Zusammenarbeit im Rahmen von Eco Mining Concepts.